Aplona mit Portionsbeutel

Geriebene Äpfel sind seit jeher als Hausmittel gegen Durchfall bekannt.
Aplona® enthält getrocknetes Apfelpulver, das dieses alt bewährte Behandlungskonzept als traditionelles pflanzliches Arzneimittel wieder aufgreift. Inhalt eines Portionsbeutels einfach in frisch abgekochtes, trinkwarmes Wasser oder dünnen Tee einrühren. 5—10 Minuten stehen lassen. Aplona® schmeckt angenehm nach Apfel.

Aplona® wird seit vielen Jahren zur Besserung der Symptome bei akuten unkomplizierten Durchfallerkrankungen angewendet.
Nebenwirkungen sind nicht bekannt.

Aplona® Apfelpulver zur Herstellung einer Suspension zum Einnehmen
Wirkstoff: Apfelpulver getrocknet
Traditionell angewendet: zur Besserung der Symptome bei akuten unkomplizierten Durchfallerkrankungen, neben einer ausreichenden Flüssigkeitszufuhr und Diätmaßnahmen.
Hinweis: Traditionelles pflanzliches Arzneimittel zur Anwendung/Besserung
der Symptome bei akuten unkomplizierten Durchfallerkrankungen
ausschließlich aufgrund langjähriger Anwendung.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

athenstaedt, D - 35088 Battenberg (Eder)

 

Download: Magazin „DARMgesund“ – Das Kundenmagazin zum Thema Darmgesundheit (PDF)

 

Download-Faltblätter (PDF) „Aus Apfel wird Aplona“:
Bitte klicken Sie zum Download auf das jeweilige Titelbild.

aplona faltblatt pdf aplona faltblatt pdf